Kfz-Unfall

Fahrzeug


Ohne eine Kfz-Haftpflichtversicherung darf ein Fahrzeug im Straßenverkehr nicht bewegt werden. Der Kfz-Versicherungsschutz bewahrt Sie davor, durch einen verschuldeten Unfall und den daraus resultierenden Schadenersatzansprüchen in den finanziellen Bankrott zu geraten. Wichtig: Wählen Sie eine ausreichend hohe Deckungssumme.

Schäden am eigenen Fahrzeug sind über die freiwillige Kaskoversicherung gedeckt. Während die Teilkasko Schäden durch Diebstahl, Brand, Explosion, Sturm, Hagel, Blitzschlag, Glasbruch, Zusammenstoß mit Tieren sowie Marderbisse reguliert, sind Sie im Rahmen der Vollkasko auch bei selbstverschuldeten Unfällen oder Schäden durch Vandalismus finanziell abgesichert.